Kontakt

Regierungspräsidium Tübingen

Herr
Mathias Kröger
Projektleiter
Telefon (0 70 71) 757-17 75 03

Gemeinde Grafenberg

Bauamt
Bergstr. 30
72661 Grafenberg
Telefon (0 71 23) 93 39-13

Ortsumfahrung - B 313

Feierliche Verkehrsfreigabe - Bildnachlese


Feierliche Verkehrsfreigabe

Baumaßnahme B 313 Ortsumgehung Grafenberg

Nach rund dreijähriger Bauzeit wird ein für die Gemeinde Grafenberg, aber auch für die Region bedeutendes Verkehrsvorhaben dem Verkehr übergeben: die Ortsumgehung Grafenberg im Zuge der B 313. Zur feierlichen Verkehrsfreigabe
      
am Samstag, 27. April 2019, um 13:15 Uhr 

auf der Trasse der neuen Ortsumgehung auf Höhe des Überführungsbauwerkes der Kreisstraße K 6761 nach Kohlberg ist die Bürgerschaft von Grafenberg im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg herzlich eingeladen.


Die wichtigsten Fakten:

  • Gesamtlänge 1,656 km

  • Baukosten
    7,9 Mio. € / Gesamtkosten ca. 8,3 Mio. €
    • 4,6 Mio. € Straßenbau
    • 2,4 Mio. € Ingenieurbau
    • 0,4 Mio. € Ausgleichsmaßnahmen

  • Lageplan Ortsumfahrung Grafenberg (3,012 MB)