Sie sind hier: Startseite > Gemeinde > Wahlen

Kontakt

Gemeinde Grafenberg
Bergstraße 30
72661 Grafenberg
Telefon (0 71 23) 93 39-0
Fax (0 71 23) 93 39 33

Landtagswahl 14.03.2021

Am Sonntag, 14. März 2021, ist es wieder so weit: In Baden-Württemberg findet die Landtagswahl statt. Von 8 bis 18 Uhr können Wählerinnen und Wähler im Land ihre Stimme in ihrem lokalen Wahlraum abgeben oder per Briefwahl wählen.

Beantragung von Wahlscheinen
 
Wenn Sie nicht in Ihrem Wahllokal, sondern per Briefwahl oder in einem anderen Wahllokal Ihre Stimme abgeben möchten, benötigen Sie einen Wahlschein. Zusammen mit dem Wahlschein, den Sie bei der Gemeinde beantragen müssen, erhalten Sie auch die Briefwahlunterlagen.
 
Wahlscheine können noch bis Freitag, 12.03.2021, 18.00 Uhr beantragt werden. Wenden Sie sich hierfür an das Bürgerbüro 07123/ 9339-16 oder das Wahltelefon 0152/27526121.
 
Sollte ein beantragter Wahlschein nicht zugestellt oder verloren gegangen sein, kann ein Ersatz-Wahlschein bis Samstag, 13.03.2021, 12.00 Uhr beantragt werden. In diesem Fall setzen Sie sich auch unter dem oben genannten Wahltelefon mit uns in Verbindung.
 
Bei plötzlicher Erkrankung können Wahlscheine noch bis zum Wahltag, 15.00 Uhr,
beantragt werden. Bitte melden Sie sich ebenfalls unter der Telefonnummer 0152/27 52 61 21.
 
 
 

Landtagswahl am 14.03.2021  Die Wahllokale befinden sich in der Kelter,   Kelterstraße 23 und in der Grundschule, Schulstraße 2 in Grafenberg. Auf Ihrer Wahlbenachrichtigung ist ersichtlich, in welchem Wahllokal Sie wählen dürfen.   
Bitte beachten Sie unbedingt für die Wahl:  - Bitte bringen Sie Ihre Wahlberechtigung mit ins Wahllokal und nehmen Sie diese anschließend wieder mit.
- Halten Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass bereit.
- Bringen und verwenden Sie einen eigenen Kugelschreiber.
- Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in den Räumlichkeiten.
- Desinfizieren Sie sich beim Betreten der Räumlichkeit die Hände.
- Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist zu jeder Zeit einzuhalten.
- Beachtung der Husten- und Nies-Etikette.
- Beachten Sie die ausgewiesenen Laufwege im Wahlraum. 

Personen dürfen das Wahllokal nicht betreten, wenn sie: 

-  in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen und wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind.     
- Symptome eines Atemweginfektes oder erhöhte Temperatur ausweisen.

 
Bitte nutzen Sie in diesem Falle die Briefwahl. Briefwahl kann bis Freitag, 12.03.2021 bis 18:00 Uhr im Rathaus beantragt werden.
Bei plötzlicher nachweislicher Erkrankung können Sie auch noch am Wahltag bis 15:00 Uhr im Wahllokal oder telefonisch: 01522/7526121 Briefwahlunterlagen anfordern (z.B. von Verwandten mit Vollmacht/Rückseite Wahlbenachrichtigung mitbringen lassen).
 

Formulare


Europa- und Kommunalwahl 26.05.2019

Europawahl

Das Wahlergebins der Gemeinde Grafenberg zur Europawahl 2019 finden Sie hier... (101,6 KB)

Kreistagswahl

Das Wahlergebins der Gemeinde Grafenberg zur Kreistagswahl 2019 finden Sie hier... (188,4 KB)

Gemeinderatswahl

Das Wahlergebins der Gemeinde Grafenberg zur Gemeinderatswahl 2019 finden Sie hier... (191,5 KB)


Bundestagswahl 2017