Einsätze 2020

1 H2 Transportunterstützung mit DL 21.01.2020, 13.04Uhr

Zu einer Transportunterstützung des Rettungsdienstes über die Drehleiter wurden am Dienstag, dem 21. Januar kurz nach 13.00 Uhr der Kommandant und sein Stellvertreter der Feuerwehr Grafenberg ebenso gerufen wie die Drehleiter der Feuerwehr Metzingen. Um einen sicheren und schonenden Transport einer Person nach einem medizinischen Notfall von der Wohnung in der Bergstraße in den Rettungswagen zu gewährleisten wurde vom Rettungsdienst die Drehleiter zur Unterstützung angefordert. Im Einsatz waren die Feuerwehr Grafenberg mit 2 Personen und einem Fahrzeug, die Feuerwehr Metzingen mit 2 Fahrzeugen, 2 Grafenberger Helfer vor Ort und der Rettungsdienst mit ebenfalls 2 Fahrzeugen.