Ansprechpartner:

Frau
Franziska Zehnder
Gemeinde Grafenberg
Bergstraße 30
72661 Grafenberg
Telefon (0 71 23) 93 39-11
Fax (0 71 23) 93 39-33

Seniorenarbeit

Die Gemeinde Grafenberg bietet Ihnen eine Vielzahl an Aktivitäten. Die genauen Termine und eine genaue Beschreibung finden Sie auch in unserem Programmheft, das jährlich erscheint und im Rathaus ausliegt.
Programmheft 2019 ((472,7 KB))

Das Programmheft beinhaltet unter anderem

Seniorennachmittage

Unter der Leitung von Frau Franziska Zehnder finden monatliche Treffen statt. Informative und unterhaltende Zusammenkünfte mit eventuellen Theaterstücken o.ä. finden im Hermann-Bader-Raum statt. In der Sommerzeit sind die gut vorbereiteten Ausflüge sehr beliebt.
Frau Zehnder ist unter Tel.: 0 71 23/9339-11 zu erreichen.

Strick- und Spielnachmittage

Die Spiel- und Stricknachmittage finden wöchentlich im wechsel statt.

Stricktreff
Zum Stricktreff dürfen Sie gerne Ihre eigenen Werke mitbringen und in gemeinsamer Runde fertig stellen oder aber Sie lassen sich inspirieren und stricken, häkeln oder basteln etwas ganz Neues. Sie sind nicht mehr so geübt? Kein Problem, Frau Helga Lawiczka geht Ihnen gerne zur Hand. Material und Werkzeug für die Handarbeiten bringen Sie bitte selbst mit. Treffpunkt Montags in der Bücherei von 14.00 – 17.00 Uhr

Spielenachmittag                                                                                          
An den Spielnachmittagen geht es um gemeinsames und gemütliches Beisammensein und Spaß an Gesellschaftsspielen. Frau Leni Kemmner und Frau Rosemarie Hauber erwarten Sie in der Montags Bücherei immer von 14.00 – 17.00 Uhr. Schauen Sie vorbei und machen Sie mit. Wenn Sie gerne spielen, sind Sie hier genau richtig.

Tanznachmittag

Beim Tanznachmittag dürfen Sie sich auf abwechslungsreiche Musik und viel Tanzspaß freuen. Herr Günter Wurster unterhält Sie an diesem Nachmittag mit Musik und Gesang. Gerne könne Sie auch vorbeischauen, um der Musik zu lauschen oder um nette Menschen zu treffen. Bewirtet werden Sie von Frau Hilde Wurster. Treffpunkt in der Kelter von 14.00 – 17.00 Uhr. Ein kleiner Unkostenbeitrag in Höhe von 4 € fällt an. - Termine sind aus dem Programmheft zu entnehmen.

Außerdem gibt es folgende Angebote

Mittagstisch

In Zusammenarbeit mit dem Gasthaus Krone wird ein Mittagstisch für Senioren angeboten. Betreut wird die Aktion vom Rathaus Grafenberg. Eine tolle Gelegenheit einmal in der Woche in Gemeinschaft zu essen, sich dabei nett zu unterhalten, alte Bekannte treffen oder neue kennenlernen. – Probieren Sie es aus – !
Es gibt Seniorenteller zum Preis von € 5,- bis € 8.-.

Seniorenturnen

Softgymnastik für ältere Mitbürger. Mitmachen kann jede(r).
Frau Irene Gugel leitet die aktive Gruppe. Veranstalter ist der TSV Grafenberg.
Die Gymnastik findet immer Dienstags von 15.45 - 16.45 Uhr in der Rienzbühlhalle statt.
Frau Irene Gugel, Tel.: 0 71 23/3 24 29


Auch außerhalb der Gemeinde Grafenberg sind Senioren aktiv, z. B. im

Kreisseniorenrat Landkreis Reutlingen
Der Kreisseniorenrat (KSR) im Landkreis Reutlingen ist eine Arbeitsgemeinschaft all derer, die im Bereich der offenen Altenhilfe tätig sind. Mitglieder sind "juristische Personen" wie die Altenbegegnungsstätten, Altenkreise, sonstige Vereinigungen älterer Menschen, die Heimbeiräte. Dem KSR gehören auch Vertreter und Vertreterinnen der Kirchen, Wohlfahrtsverbände, Parteien, Interessengruppen und Gewerkschaften an. Eine Mitgliedschaft ist auch individuell für "natürliche Personen" möglich.
Der KSR setzt sich ein für Anliegen und Belange der älteren Generation und ist bestrebt, zur Verständigung zwischen den Generationen beizutragen. Er arbeitet unabhängig und ist parteipolitisch und konfessionell neutral.
Der KSR steht mit Rat & Hilfe zur Verfügung. Über eigene Arbeitskreise und die Mitarbeit in den Gremien übernimmt er im Rahmen des Bürgerschaftlichen Engagement - freiwillige - ehrenamtliche Verantwortung.

Kreisseniorenrat Reutlingen
Rommelsbacher Straße 1
72760 Reutlingen
Mobiltelefon (0 71 21) 34 61 71
Fax (0 71 21) 364-06 80