Aktuelles: Gemeinde Grafenberg

Seitenbereiche

Grafenberg
Zehntscheuer
Wald
Ziehbrunnen
Fachwerkhaus
Weinberg
Grafenberg
Zehntscheuer
Wald
Ziehbrunnen
Fachwerkhaus
Weinberg
Mehr als ein
schöner Name

Altbürgermeister Holger Dembek verstorben

Artikel vom 29.06.2021

Die Gemeinde Grafenberg trauert um Holger Dembek, Bürgermeister a.D. und Träger der Bürgermedaille der Gemeinde Grafenberg, der am 26. Juni 2021 im Alter von 72 Jahren verstarb. Er war von 1981 bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2013 Bürgermeister von Grafenberg. Unter seiner umsichtigen und vorausschauenden Führung entwickelte sich die Gemeinde zu einer modernen und leistungsfähigen Kommune. Neben seinem Bürgermeisteramt engagierte er sich 15 Jahre lang als Kreisrat und war zudem seit 1999 stellvertretender Verbandsvorsitzender des Regionalverbands Neckar-Alb.

Holger Dembek war auch anhaltend und mit großer Wirkungskraft ehrenamtlich tätig. Seit 2013 betrieb er als Gesandter des Landkreises Reutlingen für die Deutsch-Griechische Gesellschaft Vernetzungs- und Aufbauarbeit auf der griechischen Insel Thassos. Ebenfalls seit 2013 war er Vorsitzender des Vereins Eldoret Kids e.V., der in Kenia hilft. Zudem arbeitete er viele Jahre lang im Vorstand der Diakonie-Sozialstation Metzingen e.V. mit.

Mit Holger Dembek verliert die Gemeinde einen beliebten und hoch geachteten Mitbürger sowie einen sehr engagierten Kommunalpolitiker, der all seine Kraft seiner Gemeinde, dem Landkreis, dem Regionalverband und insbesondere dem Wohl der Grafenberger Bürgerinnen und Bürger widmete. Seine langjährige kommunalpolitische Arbeit verdient unseren Dank und unsere Anerkennung.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt den trauernden Angehörigen.