Grundschulkindbetreuung: Gemeinde Grafenberg

Seitenbereiche

Herbst

Herbst

Mehr als ein
schöner Name

Betreuung an der Grundschule Grafenberg

Für die Grundschulkinder bieten wir ein flexibles Betreuungsangebot an, das sich aus der „Verlässlichen Grundschule“ und der "Nachmittagsbetreuung" zusammensetzt.

Im Rahmen der Verlässlichen Grundschule werden die Kinder von 07:00 Uhr bis 08:00 Uhr und von 11:45 Uhr bis 13;00 Uhr, also unmittelbar vor und nach dem Unterricht am Vormittag, betreut.

Die „flexible Nachmittagsbetreuung“ gewährleistet berufstätigen Eltern eine zusätzliche zuverlässige Betreuung am Nachmittag zwischen 13:00 Uhr und 16:00 Uhr . Die Betreuung findet jeweils vor Ort in der Schule statt.

Ein warmes Mittagessen wird bei der Inanspruchnahme der flexiblen Nachmittagsbetreuung (also ganztätige, durchgehende Betreuung) zum Wohle der betreuten Kinder verpflichtend geregelt. Kinder, die an der Verlösslichen Grundschule bis 13:00 Uhr teilnehmen, können ein warmes Mittagessen separat dazu buchen. Das Mittagessen wird an der Schulmensa in der Rienzbühlhalle eingenommen.

Für jedes Schuljahr muss Ihr Kind neu angemeldet werden.